Last Minute Griechenland

Last Minute Urlaub Griechenland

Ein Last Minute Urlaub ist die perfekte Wahl für alle, die günstig und im Handumdrehen reisen möchten. Der nächste Schritt besteht darin, sich für E-Mail-Newsletter zu registrieren, die Sie auf Last Minute Urlaub Griechenland aufmerksam machen. Solche E-Mails stammen meistens von Reisebüros, die Urlaubspakete gekauft haben, diese jedoch nicht vor Reisebeginn verkaufen können.

Ein weiterer Faktor ist, dass einige Leute ihre Urlaubspläne in letzter Minute absagen können. Sie können diese Schwäche bei den Last-Minute-Ferien ausnutzen. Der Reiseveranstalter wird seinerseits versuchen, die freien Plätze zu besetzen, indem er Urlaubern wie Ihnen Last-Minute-Reisen anbietet, die bereit sind, kurzfristig oder zwei Tage oder weniger als eine Woche zu reisen.

Was funktioniert für Sie:

Für Kanadier, Australies, Neuseeländer, Amerikaner und die meisten EU-Bürger ist das türkische Visum ein dreimonatiger Mehrfacheintritt. Der EU-Eintritt ist frei. Sie können also zwischen den beiden Ländern hin und her springen, ohne zusätzliche Visakosten zu zahlen.

Wenn Sie für einen Tagesausflug nach Griechenland reisen, müssen Sie keine Hafensteuer zahlen. Wenn Sie jedoch in Griechenland übernachten, müssen Sie die Steuer bei der Wiedereinreise in die Türkei bezahlen. (Normalerweise fünf oder zehn Euro und muss in bar bezahlt werden.).

Rückfahrkarten am selben Tag sind nur wenige Euro mehr als eine einfache Fahrt und die Buchung einer offenen Rückfahrkarte ist günstiger als zwei einfache Tickets. Sie müssen keine zusätzliche Hafensteuer oder eine Übernachtung in Euro zahlen. Samos, Rhodos, Kos und Kastellorizo können auf Tagesausflügen problemlos besucht werden.

Was arbeitet gegen Sie?

Der vorstehende Punkt wirkt auch gegen Sie, die Griechen haben die Fährentarife in den letzten Jahren deutlich teurer gemacht, um die Griechen davon abzuhalten, zu viel grenzüberschreitendes Einkaufen zu tätigen. Die teuerste Fähre ist immer die Ayvalik-Lesbos-Route.

Fährgesellschaften in der Umgebung sind so engagiert, dass sie sich nicht einmal an einen regulären Zwei-Monats-Zeitplan halten können. 

Wo hin:.

Lesbos

Lesbos ist eine bezaubernde Insel mit nicht überfüllten Stränden, ruhigen Dörfern und freundlichen Einheimischen. Trotz des sich entwickelnden Tourismus haben die Bewohner der Insel gute Arbeit geleistet, um ihre Bräuche und Traditionen am Leben zu erhalten. Lesbos ist bekannt für seine hervorragenden Ouzo-Anis-Gewürze, Thermalquellen und für die Geburtsstätte der Dichterin Sappho.

Wegbeschreibung: In den Sommermonaten verkehrt die Fähre von 1. Juni bis September von Ayvalik (Türkei) nach Mytilini (Griechenland). Die Fahrt dauert zwei Stunden.

Chios.

Chios liegt nicht auf der griechischen Inselhüpfer-Route, der die meisten Reisenden folgen, was bedeutet, dass es weniger touristisch ist und die Einheimischen immer noch gerne Besucher empfangen. Chios hat auch ein paar Juwelen versteckt, verpassen Sie nicht das mittelalterliche Dorf Mesta und das einzigartige, mit Graffito besetzte Dorf Pyrgi.

Wegbeschreibung: Die Fähre fährt täglich von Juni bis September.

Samos ist nicht mehr als 2 km von der türkischen Küste entfernt. Samos ist mit seinen weißen Sandstränden, malerischen Dörfern und Fischereihäfen die schönste griechische Insel. Eine Insel, die ihre Traditionen lebt, ist berühmt für die Produktion und Qualität ihres Weins und Ouzos.

Wegbeschreibung: Die Fähre nach Samos fährt von Kusadasi ab. Zwischen dem 1. Juni und dem 15. Oktober gibt es täglich um 08:30 Uhr und um 17:00 Uhr Abfahrten.

Kos.

Kos, die zweitbeliebteste und beliebteste Insel nach Rhodos, ist sehr gut organisiert und hat alles, was sich ein Tourist wünschen kann. Besucher werden von den Sandstränden und der reichen Geschichte sowie dem lebhaften Nachtleben angezogen. Kos ist für Sie, wenn Sie tagsüber Sightseeing machen möchten und abends Clubbing und Barhopping mögen!

Wegbeschreibung:In den Sommermonaten verlassen Tragflügelboote jeden Morgen und kehren abends zurück.

Rhodos befindet sich in Sichtweite der türkischen Küste und die Hauptstadt Rhodos-Stadt ist nach wie vor eine einzigartige Mischung aus Einflüssen der Türkei und des Kreuzfahrers. Rhodos, eine einfache Tagesreise von Marmaris, ist als eine der schönsten mittelalterlichen Städte der Welt bekannt.

Wie man dorthin kommt:.

Von Marmaris: Eine Tragflügelfähre fährt täglich um 9 Uhr von Marmaris ab und fährt von Juni bis September.

Von Fethiye: Im Juli und August verkehrt täglich außer samstags ein Tragflügelboot zwischen Fethiye und Rhodos. Dies ist eine sehr beliebte Route, also buchen Sie im Voraus. Von Bodrum: Ein weiteres Tragflügelboot fährt zweimal pro Woche von Bodrum nach Rhodos Überprüfen Sie im Sommer die Termine und Zeiten mit einem örtlichen Reisebüro.

Letzte Urlaubstage sind die perfekte Wahl für alle, die billig reisen möchten und nur einen Augenblick brauchen. Der nächste Schritt besteht darin, sich für E-Mail-Newsletter zu registrieren, die Sie auf Last-Minute-Angebote aufmerksam machen.

Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.